Neuerrichtung einer Anlage zur Produktion von Holzweichfaserplatten am Standort Karlino (Polen)

Am 24.04.2009 wurde mit einer feierlichen Eröffnungszeremonie der erfolgreiche Abschluss der Erweiterung des Werkes HOMANIT Polska in Karlino gefeiert.

Im Zuge der Gesamtinvestition wurde der Standort mit einer Produktionslinie für Hartfaserplatten, einer Linie zum Schleifen, zwei Linien zum Lackieren und zwei Sägen zum Aufteilen der produzierten Hartfaserplatten ausgestattet.

 

Während der gesamten Bauzeit wurde der Produktionsbetrieb mit der bestehenden Nassfaserplattenanlage aufrechterhalten. Es gab keine Produktionsunterbrechungen aufgrund der Baumaßnahmen. Für die Realisierung der Hauptinvestition, die Produktionslinie für Hartfaserplatten, wurden in 297 Tagen = 9 Monate und 7 Tage ca. 12.000 m² Produktions- und Lagerflächen errichtet. Dabei wurden ca. 2.200 Tonnen Konstruktionsstahl, 700 Tonnen Bewehrungsstahl und ca. 15.000 m² Beton verbaut.

News

Weiterbildung Mitarbeiter

> hier mehr


Presse

Presse-Mitteilungen

> hier mehr


Referenzen

 

Wir arbeiten u.a. für große Unternehmen der Wirtschaft.

> hier mehr

 


527efb333